Skip to main content

Fliesen verfugen

Fliesen verfugen

Wenn man Fliesen mit einem Fliesenschneider geschnitten hat und dann verlegt hat. Muss man, nach der einzuhaltenden Trocknungszeit, die Fliesen verfugen.

Fliesen verfugen

Zum Fliese verfugen braucht man unter neuem einen Flieseneimer mit Abroller, Schwammbrett und Gummilippe.

 

Das TRIUSO Fliesenleger-Waschset beinhaltet 4 Teile und hat ein Fassungsvermögen von 22Litern

Das Fliesenwaschbrett ist 140 x 280 mm groß und hat einen 20 mm Hydrobelag.

Mit dem Fugengummi (18mm) können sie die Fugenmasse gut auf den Fliesen verteilen.

Ein Fliesenlegerschwamm mit den Abmaßen 170 x 115 x 60 mm ist ebenfalls im Set inbegriffen, sowie der Eiemer mit Doppelaufsatz und 4 Laufrädern.

 

Doch bevor sie das alles benötigen

muß die Fugenmasse erst in die Fugen.

Hierfür sollte man als erstes eine zu den Fliesen oder Umgebung passende Farbe wählen. Die Farbe ist heutzutage fast frei wählbar.

Erhältlich sind diese Fugenmassen in fast jedem Baumarkt, aber auch zu unterschiedlichen Preisen.

Verarbeitung

Die Fugenmasse wird genau wie dem Fliesenkleber mit Wasser in einem Bottich oder Eimer angerührt. Hierfür ist ein Rührwerk sehr von Vorteil. Denn die Masse muss absolut gleichmäßig und vollständig verrührt werden. Wenn noch Pulverklumpen in der fertigen Masse sind kann es passieren das die Fugen dann blasen schlagen und ungleich werden.

Ich haben bei der Arbeit mit einem beruflichen Fliesenleger gesehen wie schnell das mit so einem aufeinander abgestimmtem Set geht.

Sicher gibt es auch Set die weitaus teurer sind zu Fliesen verfugen. Aber für den normalen Gebrauch reich dieses Set vollkommen aus. Mit diesem Set können sie große Flächen verfugen.

Ich habe mit diesem Set bei mir alle Fliesenarbeiten erledigen können.

Auftragen der Fugenmasse

Die Fugenmasse  wird mittels Kelle auf die Gummilippe aufgetragen und dann auf den Fugen verteilt und eingearbeitet bis alle Fugen ausreichend gefüllt sind. Nun kann man mit der Gummilippe die übrige Fugenmasse abziehen und zurück in den Eimer tun.

Nach einer Trocknungszeit von ca. 20 min geht man Vorsicht mit dem angefeuchteten Schwammbrett darüber und Wisch sozusagen den schleier vollen Fliesen.

Vorsicht man sollte nicht zu sehr aufdrücken um die Fugen nicht wieder auszuwaschen.

Trocknung

Die Trocknung sollte 24 h nicht unterschreiten da sonst die Fugen beim drüber Laufen brüchig werden können

Fazit

 

Das Set ist für diesen Preis sehr gut. Man kann ordentlich damit Arbeiten und es bietet keine Einschränkungen.

Ich würde es jederzeit wieder kaufen.



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*